Aktuelle Neuigkeiten

Eventdatum: 

01.10.2011 (Ganztägig)
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
Kickboxen
 

Eventdatum: 

01.10.2011 (Ganztägig)
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
Street Combat
 

Gracie Jiu-Jitsu Seminar
Guido Jenniges aus den USA zu Gast in der KKSD

Am 10.09.2011 fand ein Lehrgang im Gracie Jiu Jitsu mit Guido Jenniges, Black Belt, aus Torrance/USA statt, an dem 45 Teilnehmer aus mehreren Schulen/Vereinen teilnahmen. Der Lehrgang war offen für alle Verbände und Diszipliene. Aufgrund der hohen Nachfrage wurden 2 Einheiten für den 10.09.2011 eingeplant. Die erste Einheit fand von 13.00 Uhr -17.00 Uhr und die zweite von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr statt.

Lehrinhalte waren Distanzüberbrückung zum Gegner, dass Festlegen des Gegners am Boden und das Lösen bzw. Befreiung aus der Bodenlage.
Die Teilnehmer waren von den vorgeführten Techniken begeistert und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen mit Guido Jenniges um weitere Techniken aus dem Gracie Jiu-Jitsu System zu erlernen.

Schläge und Tritte, die beim Gracie Jiu-Jitsu nicht den Schwerpunkt bilden, werden in erster Linie taktisch benutzt, um den Gegner zu veranlassen, als Schutzreaktion einen Arm oder ein Bein zu bewegen, das dann ergriffen werden kann, um eine finale Hebel- oder Würgetechnik einzusetzen.
Im Standkampf wird vor allem die Meidung der gegnerischen Schläge und Tritte geübt. Die Distanz zum Gegner so schnell wie möglich zu überbrücken, um ihn in den Bodenkampf zu verwickeln, ist ebenfalls GJJ typisch. Die Erfahrung mit regellosen Kämpfen zeigt, dass das eigene Verletzungsrisiko durch ein solches Kampfverhalten minimiert werden kann, da es durch die geringe Distanz in der Bodenlage nur wenige Positionen gibt, in denen harte Schläge ausgeführt werden können. Das Gracie Jiu-Jitsu konzentriert sich auf den sportlichen Bodenkampf ohne Schläge und Tritte.

Am 13.10.2011 hat Guido Jenniges das Taekwon-Do Kindertraining dazu genutzt, das BullyProof System des Gracie Jiu-Jitsu den Kindern näher zu bringen.GJJ Seminar
Die Kinder waren von Anfang an begeistert und haben auf spielerische Art und Weise gelernt, wie Sie sich in einer Notwehrsituation am besten verhalten sollten und durften die erlernten Techniken auch gleich an den Trainern und auch an Guido Jenniges ausprobieren.

Das BullyProof System wurde zum ersten Mal in Deutschland vorgeführt und war zugleich ein Erfolg.
Die Kampfkunstschule Düsseldorf wird demnächst das BulledProof und auch das Gracie Jiu-Jitsu System anbieten.

 

Eventdatum: 

10.09.2011 (Ganztägig)
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
GJJ mit Guido Jenniges
 

Offene Deutsche Meisterschaften der IBF-Deutschland
1x Gold 2x Silber 1x Bronce
Yousra El Yazidi holt Int. Deutschen Meistertitel

Gruppenbild

Am 18.06.2011 fand in Rahden die offenen deutschen Meisterschaften im All-Style Karate der IBF-Deutschland unter der Leitung des Ausrichters, Großmeister Stefan Lange vom TuSpo Rahden, statt.
Die Meisterschaft wurde von dem Präsidenten der IBF-International, Herrn F.G. Niering eröffnet.
An der Meisterschaft der IBF-Deutschland nahmen mehr als 230 Kämpfer/innen aus Ländern w.z.B. Niederlanden, Belgien, Polen und Ungarn teil, die sich in den Disziplinen Kata, Synchronkata, Waffenkata und Kampf, eingeteilt nach Alter und Geschlecht, messen konnten.

Katas sind festgelegte Verteidigungs- und Angriffstechniken, die in aufeinanderfolgenden Bewegungen vorgeführt werden. Für jede Graduierung gibt es eine Festgelegte Kata, die von dem Gurtträger beherrscht werden muss.
Der Kampf wird im Semi-Kontakt Style, Punkt-Stop System, ausgeführt. Jeder Schlag und jeder Tritt muss so genau ausgeführt werden, dass es dem Ausführenden zu jeder Zeit möglich sein muss, den Angriff zu stoppen.

Von der Kampfkunstschule Düsseldorf nahmen von den Abteilungen Kickboxen und Taekwondo 6 Kämpfer/innen, ein Betreuer und zwei Kampfrichter teil.
Yousra El Yazidi hat in der Kategorie Kampf in ihrer Gewichts- und Altersklasse den ersten Platz belegt.
Ilayda Ugur und Mohamed Imahdian haben in der Kategorie Kampf in ihrer Gewichts- und Altersklasse den zweiten Platz und Quassiem Imahdian den dritten Platz belegt.
Malte Griepenburg und Florian Berndt sind in den Vorrunden ausgeschieden.

Schulleiter Ismail Geyik und Tom Thomas, Abteilungsleiter Taekwondo, waren während des Turniers als Punktrichter in den Kategorien Kata im Einsatz und im Nachhinein als Kampfrichter tätig.

Ein besonderer Dank geht an unseren Betreuer Güven Ugur.
Er war während des gesamten Turniers für die Kämpfer der KKSD im Einsatz.

 

 

 

Seiten