Rekordbeteiligung am MAA-I Seminar 2010 Großmeister Klaus Uschkurat wird geehrt

„Erlebe die Welt der Kampfkünste !“ hieß der Slogan des 3. Martial Arts Day ( übersetzt: Kampfkunst Tag ). Über 650 Kampfsportler und Kampfkünstler kamen am 12.06.2010 aus allen Teilen Deutschlands nach  Bottrop/NRW um Gemeinsam miteinander zu trainieren und zu lernen. Die Rekord-Teilnehmerzahl ist auf das erstklassige nationale und internationale Referentenaufgebot zurück zuführen. Ein derartig riesigen Kampfkunstlehrgang gab es bis dato in der gesamten Region noch nicht.

Das Großseminar wurde unter der Flagge der Martial Arts Association –International vertreten durch Headmaster Bernd Höhle ausgerichtet. Nach der Feierlichen Eröffnung hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich 6 Stunden lang auf sechs verschiedenen Trainingsflächen mit stündlichem Referentenwechsel in bis zu 30 Disziplinen fortzubilden. Angeboten wurden unter anderem F.I.S.T., Ving Tsung, Hapkido, Krav Maga, Kappo, MMA, Kickboxen, Quigong, San Jitsu Ryu, Karate und Kali Concepts. Ismail Geyik, Schulleiter der KKSD, hat an einigen der angebotenen Disziplinen teilgenommen und war vor allem an den traditionellen Kampfkunstarten interessiert.

Während einer kleinen Pause wurden einige Teilnehmer für Ihre erbrachten Leistungen durch die anwesenden Großmeister geehert, die größte anerkennung ging an Großmeister Klaus Uschkurat, Meister und Trainer von Schulleiter der KKSD, vom Sportverein Ofenerdiek. Er wurde von den Ranghösten anwesenden Großmeistern aufgrund seines langjährigen Einsatzes für die Kampfkunst und die erbrachten Leistung mit dem 6.Dan im TaekwonDo geehrt. Großmeister Klaus Uschkurat bedankte sich bei allen anwesenden Teilnehmern und Großmeistern, betonte aber das mit einer höheren Graduierung eine höhere Verantwortung auf Ihn zukommt.

Zum Abschluss des Lehrgangs wurde ein Rekord aufgestellt. Alle 650 Teilnehmer haben zusammen und zeitgleich 15 Sit-Ups durchgefürht, welches als Rekordversuch einmal gewesen ist.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am News. Setzte ein Lesezeichen permalink.